Icebug Zeal RB9X – Trailrunningschuh

von | 23. Februar 2016 | Ausrüstungs-Test, Schuhe

Die Skandinavier haben mit dem Zeal RB9X einen innovativen Trailrunningschuh auf den Markt gebracht. Dabei ist es Icebug gelungen, die Wintertechnologie perfekt auf die Trails zu bringen.

Über Eis rennen ohne Spikes? – mit der Technologie von Icebug ist das möglich. Die Schuhe krallen sich in so ziemlich alles, was den Fuß normalerweise ins rutschen bringen.

Icebug hat mit dem Zeal RB9X nun auch noch einmal die Stabilität verbessert. Die Sohle, besser gesagt, die gesamte Mittelsohlenkosntruktion, ist aus einem Teil gegossen. Die HGMS2 Technologie ist die eigentliche Innovation.  Die Sohle fixiert die Ferse in den Schuh, der sich wie eine zweite Haut um den Fuß legt. Durch diese Konstruktion ist der Fuß gerade im schwierigem Gelände gut fixiert und wird auch vor umknicken geschützt.

Sehr schmal kommt er daher, derIcebug Zeal RB9X. Einmal angezogen merkt man aber sofort, wie wohl man sich in den Schuh fühlt. Zudem ist das direkte Gefühl auch wichtig beim Lauf. Der Untergrund verschmilzt mit Schuh und Fuß.

Durch seine flache Bauweise ist der Schuh extrem direkt, der Läufer spührt jede Unebenheit und wird zu sauberen laufen gezwungen. Das kann gerade auf längeren Runden anstrengend werden. Für Anfänger ist der Schuh daher eher nicht geeignet. Auch auf längeren Trails ermüden die Füße.

Aber wenn es glatt ist, nach einem Regen, oder eisig oder einfach nur extrem rutschig auf Wiesen und durch Matsch ist der Icebug Zeal RB9X ein echter Superschuh. Er klebt auf dem Untergrund, rutschen kennt der Schuh nicht. Selbst bei Crossläufen ist er ein ebenbürdiger Rivale zu den Spikes, wenn nicht sogar besser, da man mit den Icebug Zeal RB9X auch auf Asphalt laufen kann.

Fazit:
Der Icebug Zeal RB9X ist wie ein Magnet auf allen Untergründen. Für schnelle kürzere Trails eine echte Option. Der Fuß ist gut fixiert. Durch seine direkte, flache Bauweise wird das Laufen auf technisch anspruchsvollen Strecken schnell anstrengend. Fehlen sollte er im Schrank trotzdem nicht.

Einkaufstipps von rockntrail

Werbung

X