Mehr als 60 Hindernisläufenwerde auch 2017 wieder weiltweit als Tough Mudder stattfinden. Allein in Deutschland gibt es dieses Jahr 4 Events. Los geht es an diesem Wochenende im Jagdschloss Herdringen in Nordrhein-Westfahlen.

Wie bereits im vergangenen Jahr ist auch in diesem Jahr der Outdoorschuhhersteller Merrell Hauptsponsor des Events.

Jede Veranstaltung wird auf einem mehr als 18 Kilometer langen Parcours ausgetragen, dessen Weltklassehindernisse physische und mentale Stärke herausfordern. Auf ihrem Weg zum Ziel werden die Teilnehmer völlig neue und überarbeitete Hindernisse bewältigen müssen, die vom Tough Mudders Obstacle Innovation Team entwickelt.

Was erwartet die Läufer?

18 Kilometer. Bestens dazu geeignet, deine Kraft und Ausdauer zu testen ­‐ aber mindestens genau so gut, um Deine Willensstärke und Deinen Teamgeist unter Beweis zu stellen. Bei Tough Mudder gibt es keinen Gewinner, keine glänzende
Siegermedaille und keine Zeitmessung ‐ an der Ziellinie erwartet Dich einfach nur ein eiskaltes Bier. Du nimmst ein paar Kratzer und Erinnerungen mit nach Hause an einen genialen Tag mit Freunden im Schlamm, von dem Du in Deinem Alltag träumen kannst.

Weitere Infos findet Ihr unter toughmudder.de

Titelbild: ToughMudder/Merrell

Carsten

Carsten

Carsten Reichel ist passionierter Trailrunner. Seit mehreren Jahren hat er die Straßenschuhe gegen Trailrunningschuhe getauscht. Inzwischen sind es lange Distanzen oder Mehrtages-Rennen, wo Carsten Reichel anzutreffen ist. Carsten läuft für das Thoni Mara Team.

Kein Kommentar

Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.