Wettkämpfe ohne Vorbereitung gehen gar nicht. Schon gar nicht, wenn man Herausforderungen in den Bergen oder über längere Distanzen sucht.