Honeycomb Isloliertechnologie mit dem einklappbaren Strohhalm

von | 14. Mai 2019 | Ausrüstungs-News, Kochen/Essen

Der neue Flex Straw Lid

Kennt ihr das auch. Irgendwie funktionieren die Trinkflaschen alle unterschiedlich. Einmal muss man wie mit einem Strohhalm den Inhalt raussaugen, ein andermal schüttet man von oben das Getränk in sich hinein. Flaschen mit dem „Strohhalm“ sind dann auch nicht immer von aussen zu erkennen und so passiert es, dass die Hälfte des Getränks auf den Klamotten landet, denn im Mund.

Hydro Flask_32oz Wide Mouth_Flex Straw Lid EU S19

Hydro Flask hat sich zum Thema „Strohhalm“ etwas ganz Besonderes einfallen lassen: in den preisgekrönten Flex Cap Verschluss wurde ein neues auslaufsicheres Strohhalm-Design eingebaut. Der Strohhalm lässt sich ganz einfach ausklappen, ohne dass der Verschluss zum Trinken aufgeschraubt werden muss. Und dank des frei schwingenden robusten TPU-Henkels lässt sich die Flasche den ganzen Tag lang bequem transportieren.

Im Inneren des Flex Straw Lids findet man Hydro Flask‘s bewährte Honeycomb™ Isoliertechnologie, die einen Temperaturverlust des Getränks über den Deckel verhindert. Dieser neue Verschluss passt auf alle Hydro Flask Weithalsflaschen und sorgt unterwegs über Stunden hinweg für erfrischende Getränke. Selbstverständlich ist auch der Flex Straw Lid BPA- & Phtalat-frei – für sorgenfreien Trinkgenuss.

Photocredit: © HydroFlask

Einkaufstipps von rockntrail

X