Laufen ohne Blasen

Rund 20% aller Marathonläufer finishen mit Blasen. Dabei nutzen die wenigstens doppellagige Socken.

Die Gründe dafür sind vielfältig. Sie reichen von schlecht passenden oder nicht eingelaufenen Schuhen, viel Feuchtigkeit im Schuh, ungewohnt hoher Laufbelastung, orthopädischen Fußformen, die nicht zum jeweiligen Schuh passen bis hin zu ungeeignetem Sockenmaterial.

Wissen, wie Blasen entstehen