Alles, was ich bisher über Merrell wusste, muss ich nun ändern. Keine Sprengung, Minimale Dämpfung, fehlende Einlegesohle. Der Merrell All Out Peak, hat alles, was ein minimalistischer, direkter Schuh von Merrell nicht hat und trotzdem ist er ein echter Merrell, wie man ihn erwartet.

Das Ultra-Trail-Monster

Doch von Vorne. Bereits auf der vergangenen Outdoor 2014 viel mir das neue Langlaufmonster von Merrell auf. Hoch kommt er daher. Satte 24 Millimeter Dämpfung. Das geht schon sehr in die Richtung Hoka One One. Dazu noch eine Sprengung von sechs Millimetern. Auch das ist eher ungewöhnlich für die Amerikaner. Als ich ihn auspacke wirk er massiv, aber überraschend leicht. Und so fallen ein paar Features sofort ins Auge. Das sogenannte Omni-Fit Schnürsystem, das die Zunge mit den Ösen verbindet, sorgt für eine individuelle Anpassung über den gesamten Fuß. Die Unifly™ Mittelsohle ist zwar dick, wirkt aber nicht so massig.  Zudem sorgt die Vibram Sohle für Verzückung. Diese scheint für das harte Gelände wie geschaffen.

Über Stock und Stein

Wir machen uns auf den ersten Trail. Nicht so lange, aber unsere Hausteststrecke hat es in sich. Wiese, Schlamm, Schotter, Felsen, Waldboden. Alles, was das Trailer leibt und dazu alles coupiert.
Wer die sehr direkten Laufeigenschaften eine Merrill-Schuhs gewöhnt ist, muss sich hier an eine etwas anderen Bodenkontakt gewöhnen. Dafür sorgt der Merrell All Out Peak aber über die gesamte Zeit für Entspannung im Fußbereich. Der All Out Peak kümmert sich sorgsam um die Unebenheiten auf der Strecke. Er schluckt so gut wie alles, zudem sorgt die Unifly™ Mittelsohle für einen dynamischen Abdruck und lässt keine Energie im Nichts verschwinden.
Die Vibran-Sohle klebt regelrecht auf dem Trail und je matschiger der Untergrund ist, umso wohler fühlt sich der Schuh.
Egal ob bergauf oder bergab, ob nass oder trocken, der Schuh macht einen sehr stabilen Eindruck und selbst die 24 Millimeter Dämpfung geben noch eine gute Response zurück.
Auf längeren Trails, wenn die Füße gerne mal müde werden, unterstützt die Unifly™ Mittelsohle den Läufer und so kann man ausdauernd sehr lange laufen.

Fazit:

Der Merrell All Out Peak ist ein guter Schuh für für lange Unternehmungen. Die Firma Merrell war hier sehr mutig und hat sich auf einen für sie neuen Markt gewagt. Und wir müssen sagen, mit Bravour bestanden. Etwas mach Sprengung, eine üppige Dämpfung und Features die in der gesamten All Out Serie in diesem Jahr Einzug halten. Wer bislang nicht mit einem Merrell über lange Strecken laufen wollte, hat nun mit den All Out Peak keine Ausreden mehr. Der Schuh passt ganz genau bei den Größen. Zudem ist die gute Passform des Schuhs hervorzuheben und mit dem ebenfalls neuen Omni-Fit Schnürsystem bekommt der Läufer einen perfekten Halt.

[AMAZONPRODUCTS asin=”B00KZO7Y5K”]

X