AKTUELLE SEITE:ROCKNTRAIL » Produkttest » Inov8 Trailroc285 – Trailrunningschuh
ProdukttestSchuhe

Inov8 Trailroc285 – Trailrunningschuh

Als Inov8 2012 zum ersten Mal den Trailroc vorstellte waren wir gleich begeistert. Jetzt 5 Jahre später haben wir wieder einen Trailroc an den Füßen. Desmal ist es der Inov8 Trailroc285. Nach immer stehen die Zahlen für das Gewicht, die 30 Gramm sind aber nicht zu spüren, dafür merken wir, wie Inov8 sich in den letzten fünf Jahren weiterentwickelt hat.
Inov8-Trailroc285-Title

The Trail is the playground

Wir haben uns ganz unvoreingenommen auf unseren Haustrail gewagt. Tolle Strecke mit viel Abwechslung an Untergrund und auch steile Auf- und Ab-Passagen.  Die Sohle hat grundsätzlich einen guten Grip, auch auf nassen Wurzeln kommen wir nicht ins rutschen – so macht Trailrunning Spass. Die Sohle hat drei verschiedene Härten. Gerade an den stark beanspruchten Stellen ist die Mischung härter und so der Verschleiss geringer. Wo aber Halt gewährleistet sein muss ist die Gummi-Mischung weicher. Inov8 gelingt hier mit dem Trailroc285 dieser Spagat.

Mit seinen 6 Millimeter Sprengung lädt der Schuh ohnehin zum Vorfuß- und Mittelfußlaufen ein. Hier gibt er gute Stabilität, die Zehenbox ist aber weit genug, damit sich der Fuß gut entfalten kann.

Der Oberbau des Inov8 Trailroc285 sieht optisch nahezu unverändert aus. Bei genauen betrachten sieht man aber, dass der Schuh sich perfekt an den Fuß anpasst und dieser gut fixiert wird. Das Obermaterial ist ein strapzierfähiger Mesch. Zusätzlich ist der Schuh im Fesenbereich verstärkt. Die klassische Schnürung fixiert den Fuß gut und lässt ihm aber für die Zehen ausreichen Platz. Man fühlt sich recht schnell wohl in dem Schuh.

Das neue Sohlensystem erweist sich im Gelände als phantastisch. Die Verarbeitung ist ausgezeichnet und man erkennt schnell, dass der Schuh gemeinsam mit Läufern entwickelt wurde. Bei der Sohle hat Inov8 wieder einen großen Schritt nach vorne gemacht.

Inov8-Trailroc285-21

Fazit

Der Inov 8 Trailroc285 ist die konsequente Weiterentwicklung der Engländer. Inzwischen ist Inov8 ja kein Geheimtipp mehr, sondern gut im Markt etabliert.  Ich frage mich nur manchmal, warum ihnen nicht der ganz große Durchbruch gelingt, denn mit der Trailroc-Serie haben sie ein echtes Trail-Allround-Talent auf dem Markt und das seit vielen Jahren.

Inov8_Trailroc285_22

Unsere Bewertung

Grip
Komfort
Design
Stabilität
Dämpfung
Schnürung
Atmungsaktiviät
Anpassung an den Untergrund
Carsten

Carsten

Carsten Reichel ist passionierter Trailrunner. Seit mehreren Jahren hat er die Straßenschuhe gegen Trailrunningschuhe getauscht. Inzwischen sind es lange Distanzen oder Mehrtages-Rennen, wo Carsten Reichel anzutreffen ist. Carsten läuft für das Thoni Mara Team.

Kein Kommentar

Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -
X