Artikel auf ROCKNTRAIL.de zum Schlagwort: Samnaun

Jubiläum auf der Westroute

Jubiläum auf der Westroute

Die Anmeldung für einen der spektakulärsten Trailevents, der Transalpine Run, ist geöffnet. 300 Teams werden auch im 15. Jahr den Weg über die traumhafte Westroute in Angriff nehmen.

Transalpine Run 2013 – die vierte Etappe – der Bericht

Transalpine Run 2013 – die vierte Etappe – der Bericht

Heute geht’s nach einem kurzen Abstecher endgültig in die Schweiz. Wir starten morgens um acht, das Wetter verheißt Gutes, es soll richtig sonnig werden. Die ersten Kilometer gehen direkt aus Sanmuan hinauf auf aufs Zeblasjoch. 6 Kilometer ist der Anstieg und wir sind schon wieder auf über 2.500 Meter. Die Läufe in der Höhe kosten zusätzlich Kraft. Doch es geht heute noch weiter nach oben. Ständig laufen wir auf über 2.400 Meter bis zum Fimperpass. Die knackigen Anstiege sind heute alles tolle Wege und Trails. Technisch, aber nicht so anspruchsvoll wie gestern.

Transalpine Run 2013 – die dritte Etappe – der Bericht

Transalpine Run 2013 – die dritte Etappe – der Bericht

Die Königsetappe des Transalpine Run stand am dritten Tag auf dem Programm. In der Presserklärung von Samnaun erfahren wir beim Frühstück, dass die heutige Etappe das härteste ist, was jemals beim Transalpine Run gelaufen wurde. Knapp 3.000 Meter aufwärts und über 2.100 Meter bergab. Zwei Pässe, die jeweils von Tal aus zu laufen sind. Daten, die man am liebsten gar nicht wissen will.

X