Italien

Noch immer des Deutschen liebstes Urlaubsziel. Südlich der Alpen entdecken die Touristen eine der schönsten Regionen Europas. Italien hat neben dem leckeren Essen, des Dolce Vita und dem guten Wein auch sportlich viel zu bieten. Von den Alpen bis hinunter ans Meer wechseln sich die Landschaften ab, wie in keinem anderen Land in Europa.

Sich in Italien wohlzufühlen, ist einfach. Es gibt unzählige Einrichtungen für Wellness und Gesundheit mit tausendjähriger Tradition, um Körper und Geist auf angemessene Art und Weise zu pflegen. Überall, im Norden wie im Süden, kann man Urlaub einmal anders erleben – einen richtigen Wohlfühlurlaub. Besuchen Sie die für Heil- und Schönheitskuren berühmten Thermen und tun Sie Ihrem Körper und Ihrem allgemeinen Wohlbefinden etwas Gutes. Viele antike Thermen haben sich ihre ursprüngliche Faszination im Laufe der Jahrhunderte bewahrt: natürliche Saunen, in der Vegetation versteckte Grotten mit heißen, angenehm nach Eisen riechenden Dämpfen, bestens geeignet zur Stärkung des Körpers und zur Pflege der Haut.

Gewusst wie: Berge richtig erleben mit dem Sexten Dolomiten Knigge

Die Berge werden immer mehr zu touristischen Hotspots. Waren sie früher Bergbauern abenteuerlusitgen Bergsportlern vorbehalten, so werden die Berge immer mehr auch für "Flachlandtouristen" erschlossen. Leider ist der Großstadtdschungel mit der Bergwelt nicht zu vergleichen und so lauern oft unvorhergesehene Herausforderungen auf die Bergtouristen. Mit dem Sexten Dolomiten Knigge sollen diese Fragen im Vorfeld geklärt werden.

Welche Bergtour kann ich mir zutrauen? Wie erfolgt die Planung? Welche Ausrüstungsgegenstände muss ich unbedingt mitführen? Wie verhalte ich mich auf Almen, auf denen Kühe, Schafe und/oder Pferde weiden? Welche Regeln gelten für meinen Hund? Antworten auf diese und weitere Fragen finden Bergliebhaber und Menschen, die es werden möchten, im Sexten Dolomiten Knigge.

Benimmregeln im Dolomiten Knigge

Page 1 of 8
X